Seminarfinder

Finden Sie das passende Seminar in
Ihrer Stadt.



Fahrlehrer Klasse BE

Zum 01. Januar 2018 wird die  Ausbildung zum/zur  Fahrlehrer/-in BE neu geregelt. Sie dauert nun inkl. der Prüfungszeiträume ca. 12 bis 13 Monate.  

 

PHASE 1: Einführung (1 Monat)

Im Einführungsmonat soll der/die angehende Fahrlehrer/-in den Aufbau der Fahrlehreraubildung und den organisatorischen Ablauf einer Fahrschule kennenlernen. Die erste und letzte Woche findet in der Fahrlehrerausbildungsstätte statt.  Die zweite und dritte Woche des Einführungsmonats ermöglicht in einer Ausbildungsfahrschule erste Einblicke in die theoretische und praktische Fahrschulausbildung.

 

Phase 2:  Theoretische Ausbildung und Hospitation (7 Monate)

Diese Phase beinhaltet die schulische Ausbildung in unserer Fahrlehrer-Ausbildungsstätte. Möglichst zu Beginn sollte der erste Prüfungsteil (Fahrpraktische Prüfung Klasse BE) absolviert werden.

Im fünften Ausbildungsmonat findet wiederum eine Hospitationsphase in einer Ausbildungsfahrschule statt. Ziel ist es hierbei, bis dahin erworbene theoretische Kenntnisse mit den Ausbildungsabläufen in der Praxis abzugleichen.

 

Phase 3: Lehrpraktikum und Reflexion (4 Monate)

Im letzten Ausbildungsabschnitt findet das 4-monatige Praktikum in einer von dem/der  Bewerber/-in selbst gewählten Ausbildungsfahrschule statt. Dieses Praktikum wird im zweiten Monat durch einen zweitägigen Lehrgang (Reflexionstage) in der Fahrlehrerausbildungsstätte  unterbrochen. Das Lehrpraktikum endet  unmittelbar vor Abschluss der Ausbildung mit einem Reflexionsseminar von einer Woche in der Fahrlehrerausbildungsstätte.

 

Fahrlehrer BE:

Voraussetzungen:

  • 21 Jahre (bei Erteilung der Fahrlehrerlaubnis)
  • Geistig und körperlich geeignet (Untersuchung beim Arzt)
  • Fachlich und pädagogisch geeignet
  • Zuverlässig (Führungszeugnis und Abfrage FER)
  • Abgeschlossene Berufsausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf, oder gleichwertige Vorbildung (z.B. Abitur, Fachabitur)
  • Mindestens 3 Jahre im Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B
  • Für die Ausführung der Tätigkeit, ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache

 

Unterrichtszeiten

Montag bis Freitag:
08:00 bis15:00 Uhr

Ihre Ansprechpartner:

Jann-B. Webermann, Tel. 01 60/ 740 56 73
Ulrich Schreiber, Tel. 05 11/ 84 48 02-0

Termine

Hannover:           Start am 01.10.2018

Hannover:           Start am 18.03.2019

Download Flyer Fahrlehrer-Ausbildung BE Hannover

Berlin:                Start am 05.11.2018

Download Flyer Fahrlehrer-Ausbildung BE Berlin 

 

 

 

Seminarfinder

Finden Sie das passende Seminar in
Ihrer Stadt.


Ferienfahrschule Zöllner
Deutschlands größte Fahrschule

in Berlin, Bielefeld, Lemgo, Detmold,
Hannover-Langenhagen und Minden

[hier gehts zur Website]
Fahrschule und Bildungszentrum Zöllner
Aus- & Weiterbildungen im Fahrschul- & Logistikbereich

in Berlin, Bielefeld, Lemgo, Detmold,
Hannover-Langenhagen und Minden
[hier gehts zur Website]